Aktuelles

Sie sind hier:/Aktuelles

Aktuelles im Wildpark Kommern – immer auf dem neuesten Stand: Hier finden Sie alle Neuigkeiten und aktuelle Infos aus dem Hochwildpark Rheinland.

Aktuelles im Wildpark

Hochwildpark Rheinland in Kommern

Aktuelle Meldungen aus dem Wildpark

Immer auf dem neuesten Stand: Hier finden Sie alle Neuigkeiten und aktuelle Infos aus dem Hochwildpark Rheinland, geordnet nach Datum. Und Aktuelles gibt es von uns immer wieder zu berichten – schauen Sie rein, es lohnt sich!

Juli 2017

28. September: Nachtwanderung und Rallye während der Rotwildbrunft

Diese einzigeartige Möglichkeit den König des Waldes bei seiner Brunft zu ermöglichen wir Ihnen in den späten Abenddämmerungszeiten dank einer für Sie eingerichteten Nachtführung durch den Hochwildpark Rheinland. Das Brunftprogramm beinhaltet eine Führung sowie eine Rallye mit interessanten Hintergrundinformationen rund um das Rotwild und der Besucher bekommt einen Einblick in das Brunftgeschehen. Bitte bis zum 18.09.2017 anmelden unter der Tel.: 02443/65.32 Weitere Infois findet ihr auch auf unserer Facebookseite.

Juni 2017

Glückliche Esel-Familie

Ein Fohlen wurde heute morgen im Eselgehege geboren! Wir freuen uns sehr über den kleinen Nachwuchs. Eine glückliche Familie bilden unsere Esel.

Ein Kälbchen beim Sikawild

Beim Sikawild ist heute das erste Kalb geboren. Die Mutter leckt es direkt nach der Geburt trocken.

Mai 2017

Steppenrind-Kälbchen

Wir begrüßen herzlich unser neugeborenes ungarisches Steppenrind. Es ist ein kleiner Bulle.

Nächste Fotosafari am 20. Juli

Liebe Kinder, ihr mögt Tiere und Fotografie? Hier seit ihr richtig um beides zu kombinieren. Geht mit unserer Tierpflegerin auf Fotojagd durch die Wildtiere und begegnet diese in den verschiedensten Ecken des Wildparks, die dem normalen Besucher untersagt sind. Schnappt euch eure Kamera und auf geht's auf Safari! Von zu Hause aus können uns alle Teilnehmer ihre besten Fotos schicken und damit vielleicht sogar einen kleinen Preis für ihre Schnappschüsse gewinnen. Preis: 15 Euro pro Kind · Anmeldung erforderlich Weitere Infois findet ihr auch auf unserer Facebookseite.

Name gesucht!

Hallo liebe Besucher, ich bin die neue kleine Elchdame hier im Hochwildpark Rheinland und freue mich schon auf euren Besuch. Leider bin ich noch namenlos und bräuchte daher eure Unterstützung bei der Auswahl des schönsten Namens für mich. Ich bitte euch euren Favoriten unter den 4 folgenden Namensvorschlägen auszuwählen und als Kommentar  auf unserer Facebookseite zu hinterlassen. Ich werde dann den Namen mit den meisten Stimmen tragen dürfen. Ihr habt bis Ende Juni Zeit zu wählen. Unter denjenigen die uns mit der Wahl des richtigen Namens unterstützt haben verlosen wir Freikarten für den Hochwildpark! Die Gewinner teilen wir Euch Anfang Juli auf unserer Facebookseite mit. Die Namen sind: Freya, Elsa, Hedda und Ella.

Frischlinge, Frischlinge, Frischlinge …

Im Wildschweingehege wimmelt es nur so von Frischlingen! Man kann die kaum zählen so viele sind es dieses Jahr geworden. Wo man auch hinschaut, sieht man nur Frischlinge. Die Kleinen laufen entweder der Bache (weibliches Wildschwein) hinterher oder halten ein kleines Schläfchen.

Action im Wildschweingehege

Im Wildschweingehege ist viel los! Mehr als 6 Bachen (weibliche Wildschweine) haben gefrischt! Um ihre Frischlinge vor den anderen Wildschweinen zu verteidigen, sind die Mütter zu allem bereit! Verfolgungsjagden und Kämpfe stehen unter den einzelnen Mütter auf der Tagesordnung.

April 2017

Die kleine Elchkuh

Unsere kleine Elchkuh hat sich schon gut an ihre neue Umgebung gewöhnt.

Frischlinge im Schwarzwildgehege

Im Schwarzwildgehege herrscht auch viel Aufregendes. Unsere Frischlinge folgen der großen Rotte (Gruppe) auf Schritt und Tritt. Das Muttertier behält ihre Kleinen immer im Auge. Sie ist nie weit von ihnen entfernt und verteidigt diese falls man, egal ob anderes Wildschwein oder Mensch, zu nahe kommt.

Februar 2017

Babyboom bei den Ziegen

Schon 2 Zwillingspaare sind geboren. 2 Tage alt und schon auf den Beinen! Demnächst kommen noch mehr Zickleins dazu! Wir sind gespannt und warten ungeduldig auf den restlichen Nachwuchs.

Januar 2017

Fotoshooting im Schnee

Hier ein paar Fotos mit unserem Tieren im Schnee.

Nachwuchs!

Auch im kalten Winter kommen bei den Kamerunschafen der Nachwuchs auf die Welt. Dieses Lamm ist unser 1. Neugeborenes diesen Jahres!

Gruppenkuscheln

Bei diesem Wetter ist Kuscheln für den ganzen Tag angesagt. So lässt sich gut die Zeit vertreiben. Die Minischweine kuscheln leidenschaftlich gerne und haben sich ihre feste Unterkunft dazu ausgewählt.

Vater und Sohn

Odin, unserer kleiner Elchbulle, liegt friedlich neben seinem Vater!